Die Kolpingsfamilie feiert diesen Gottesdienst gleichzeitig als Vorabendmesse zum 2. Advent.
Das Datum des Gottesdienstes trifft in diesem Jahr genau Adolph Kolpings Todestag. Er starb am 4. Dezember 1865.
Die Gemeinden unserer Pfarrei sind herzlich eingeladen.

Für den Gottesdienst gilt nach bischöflicher Verordnung vom 20.11.2021 die 3G-Regel und Maskenpflicht in der Kirche und auf dem Vorplatz.

Der für den Anschluss an den Gottesdienst geplante Adventsabend fällt nach o.g. Verordnung unter die Rubrik >>Veranstaltungen mit vorwiegend „kulturellem“ oder „freizeitlichen“ Charakter in Innenräumen<< und ist damit nicht gestattet.
Demzufolge hat der Vorstand der Kolpingsfamilie am 24. November beschlossen, den Adventsabend abzusagen.

Gottesdienst zum Kolpinggedenken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.